Arbeit und Beruf
Fit für den Beruf – Weiterkommen mit der VHS

Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil des Volkshochschul-Angebotes. Berufliche Weiterbildung setzt an bei Kompetenzen wie Lernfähigkeit und Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den Neuen Medien ist ein Schwerpunkt des Programmbereichs „Arbeit und Beruf“. Angebote zu Querschnittsthemen wie Rhetorik, Kommunikation und kreativitätsfördernde Angebote
stärken berufliche und persönliche Kompetenzen. Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich auch im Angebot anderer Programmbereiche.

Hinweis EDV-Kurse

Das umfangreiche EDV-Angebot im Fachbereich gibt die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten des Computers und der modernen digitalen Arbeits- und Lebenswelt wider. Dabei wird zwischen Anfängern/innen und Fortgeschrittenen, zwischen Kursen für Frauen, Kursen für Ältere und Kursen für Kinder sowie selbstverständlich nach EDV-Anwendungen unterschieden. Um Ihnen optimale Lern- und Arbeitsbedingungen in unseren beiden modernen EDV-Räumen zu bieten, ist die Anzahl der Plätze in den EDV-Kursen auf max. 6 - 7 Personen, pandemiebedingt, beschränkt; jede/r Teilnehmende arbeitet an einem eigenen PC-Arbeitsplatz.
Die Kurse im Bereich EDV werden als Kleingruppe angeboten.

Bitte beachten Sie die in den Kurs-Ankündigungstexten beschriebenen Teilnahmevoraussetzungen. Die Gruppe der Lernenden in einem Kurs soll möglichst ähnliche Wissensstände haben, nur so ist ein guter Lernerfolg für alle Teilnehmer/innen zu erwarten.

Beratung über Kursinhalte, Kursanforderungen/Teilnahmevoraussetzungen, Prüfungen u. a. m. nach Vereinbarung. Sollten Sie einmal ein Thema, das Sie interessiert, nicht in unserem Programm finden, wenden Sie sich bitte einfach an uns. Wir werden dann versuchen, mit unseren qualifizierten Kursleitungen eine Veranstaltung zu dem gewünschten Thema zu organisieren.

In den Kursgebühren dieses Fachbereiches können neben der Teilnahmegebühr folgende Einzelgebühren enthalten sein:
Bei PC-Nutzung je Unterrichtsstunde 1,00 Euro und für die Erstellung der Teilnahmebescheinigung 2,50 Euro (keine Teilnahmebescheinigung bei den Kursen für aktive Ältere) und ggf. eine Gebühr für Lernmittel.

Bitte informieren Sie sich bei uns, ob Sie Anspruch auf eine Förderung haben. Viele Kurse in diesem Fachbereich können über die Bildungsberatung hälftig staatlich gefördert werden.

Arbeit und Beruf


Fit für den Beruf – Weiterkommen mit der VHS

Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil des Volkshochschul-Angebotes. Berufliche Weiterbildung setzt an bei Kompetenzen wie Lernfähigkeit und Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den Neuen Medien ist ein Schwerpunkt des Programmbereichs „Arbeit und Beruf“. Angebote zu Querschnittsthemen wie Rhetorik, Kommunikation und kreativitätsfördernde Angebote
stärken berufliche und persönliche Kompetenzen. Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich auch im Angebot anderer Programmbereiche.

Hinweis EDV-Kurse

Das umfangreiche EDV-Angebot im Fachbereich gibt die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten des Computers und der modernen digitalen Arbeits- und Lebenswelt wider. Dabei wird zwischen Anfängern/innen und Fortgeschrittenen, zwischen Kursen für Frauen, Kursen für Ältere und Kursen für Kinder sowie selbstverständlich nach EDV-Anwendungen unterschieden. Um Ihnen optimale Lern- und Arbeitsbedingungen in unseren beiden modernen EDV-Räumen zu bieten, ist die Anzahl der Plätze in den EDV-Kursen auf max. 6 - 7 Personen, pandemiebedingt, beschränkt; jede/r Teilnehmende arbeitet an einem eigenen PC-Arbeitsplatz.
Die Kurse im Bereich EDV werden als Kleingruppe angeboten.

Bitte beachten Sie die in den Kurs-Ankündigungstexten beschriebenen Teilnahmevoraussetzungen. Die Gruppe der Lernenden in einem Kurs soll möglichst ähnliche Wissensstände haben, nur so ist ein guter Lernerfolg für alle Teilnehmer/innen zu erwarten.

Beratung über Kursinhalte, Kursanforderungen/Teilnahmevoraussetzungen, Prüfungen u. a. m. nach Vereinbarung. Sollten Sie einmal ein Thema, das Sie interessiert, nicht in unserem Programm finden, wenden Sie sich bitte einfach an uns. Wir werden dann versuchen, mit unseren qualifizierten Kursleitungen eine Veranstaltung zu dem gewünschten Thema zu organisieren.

In den Kursgebühren dieses Fachbereiches können neben der Teilnahmegebühr folgende Einzelgebühren enthalten sein:
Bei PC-Nutzung je Unterrichtsstunde 1,00 Euro und für die Erstellung der Teilnahmebescheinigung 2,50 Euro (keine Teilnahmebescheinigung bei den Kursen für aktive Ältere) und ggf. eine Gebühr für Lernmittel.

Bitte informieren Sie sich bei uns, ob Sie Anspruch auf eine Förderung haben. Viele Kurse in diesem Fachbereich können über die Bildungsberatung hälftig staatlich gefördert werden.

nur buchbare Kurse anzeigen



Legende:

Plätze frei
Plätze frei
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Bitte Kursinfo beachten
Bitte Kursinfo beachten