/ Kursdetails

P2234 Acrylic Pouring

Status Plätze frei Plätze frei
Beginn Sa. 11.12.2021 um 10:00 Uhr
Ende Sa. 11.12.2021 um 15:00 Uhr
Kursgebühr 41,50 €
Hinweis (bei 4 - 5 TN, inkl. 4,50 € für Verbrauchsmaterial)* - Die Gebühr errechnet sich mit der Angabe der TN.
Dauer 1 Termin
An-/Abmeldeschluss 03.12.2021
Kursleitung Andrea Klepp

(wie Kurs P2233)
Acrylic Pouring ("Acryl Gießen") ist eine experimentelle Maltechnik mit flüssigen Acrylfarben. Dabei entstehen wunderschöne, abstrakte Bilder. Vorerfahrung im Zeichnen oder Malen sind dafür nicht notwendig. Es gibt zudem eine große Zahl an verschiedenen Techniken, um verschiedene Muster und Zellen zu erhalten. Am Ende entstehen einzigartige Kunstwerke.
Bitte bringen Sie ihre eigenen Leinwände in verschiedenen Größen und Malkleidung mit.
Die Kursleiterin bringt bereits sehr viele verschiedene Farben fertig gemischt mit, erklärt Ihnen im Kurs aber auch das Mischen und worauf es dabei ankommt. Gerne können Sie auch eigene Farben mitbringen. Die Bilder müssen zum Trocknen liegen bleiben und können eine Woche später abgeholt werden.
Für die Farben, Pouringmedium und Silikon errechnet sich ein Selbstkostenbetrag von € 3,50 pro Becher. Für eine Leinwand von ca. 30 x 30 ist diese Menge ausreichend. Diese Kosten werden vor Ort abgerechnet.




Kursort

VHS Büblingshausen, Raum 4

Unter dem Ahorn/Rentmeisterweg
Wetzlar

Termine

Datum
11.12.2021
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Unter dem Ahorn/Rentmeisterweg, vhs Haus Büblingshausen, Raum 4 Kunstraum