/ Kursdetails

L1214 Das Osmanische Reich: Der Niedergang

Status Plätze frei Plätze frei
Beginn Di. 21.04.2020 um 17:45 Uhr
Ende Di. 16.06.2020 um 19:15 Uhr
Kursgebühr 47,00 €
Dauer 9 Termine
Kursleitung Dr. Christian Oemisch

1529 und 1683 belagerten die Türken (vergeblich) Wien. Die Seeschlacht von Lepanto 1571 beendete die türkische Seemacht. Die osmanische Großmacht hatte ihren Höhepunkt überschritten. Es folgten Jahrhunderte des Niederganges (Berliner Konferenz 1878 zum "kranken Mann am Bosporos"). Am 29.10.1923 wurde von Kemal Pascha (Atatürk) die bis heute bestehende Republik ausgerufen. Die Grenzziehungen in Nahost oder die Verhältnisse auf dem Balkan sind bis heute Relikte osmanischer Herkunft.




Kursort

VHS Spilburg, Raum 0.06

Steinbühlstraße 5
35578 Wetzlar

Termine

Datum
21.04.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
28.04.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
05.05.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
12.05.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
19.05.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
26.05.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
02.06.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
09.06.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06
Datum
16.06.2020
Uhrzeit
17:45 - 19:15 Uhr
Ort
Steinbühlstraße 5, VHS Spilburg, Raum 0.06