Sprachen
Hinweise zum Erlernen einer Fremdsprache

Das Fremdsprachenprogramm ist nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) in sechs europaweit miteinander vergleichbare Stufen gegliedert. Am Ende jeder Stufe können Sie - wenn Sie möchten - eine Prüfung ablegen, siehe dazu die Übersicht der Europäischen Zertifikate. In der Mittelstufe (Arbeitskreise I - II) können Sie Ihre fremdsprachlichen Kenntnisse (aktive Kenntnisse der mittleren Reife bis Abiturkenntnisse) erhalten, weiter vertiefen, differenzieren (z. B. English for Business) oder ausbauen und sich auf internationale Prüfungen des Goethe-Institutes oder der University of Cambridge vorbereiten .

Tipps für Teilnehmer/innen
Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse können sich direkt - auch ohne Beratung - anmelden. Eine kostenlose Beratung vor der Anmeldung über das Lernen in der vhs und zur Kursorganisation ist jedoch empfehlenswert und hilfreich.

Wir empfehlen allen neuen Teilnehmern/innen mit Vorkenntnissen unbedingt an einem Beratungsgespräch mit Einstufungstest teilzunehmen. Sie erhalten Vorschläge zur richtigen Kurswahl, ferner Auskunft über das Kurssystem, Lernziele, Unterrichtsmethoden, verwendete Lehrbücher, Prüfungsmöglichkeiten usw. Lassen Sie sich in der Geschäftsstelle der vhs beraten und bringen SIe dazu den ausgefüllten Sprachentest mit.
Hier kommen Sie zu unseren Sprachen-Test:
Beratung und Einstufungstests für Fremdsprachen


Wenn Sie einige Stunden versäumt haben, brechen Sie den Kurs nicht gleich ab. Sprechen Sie mit dem/der Kursleiter/in. Er/Sie wird Ihnen helfen den Anschluss wieder zu finden.

Sprachen


Hinweise zum Erlernen einer Fremdsprache

Das Fremdsprachenprogramm ist nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) in sechs europaweit miteinander vergleichbare Stufen gegliedert. Am Ende jeder Stufe können Sie - wenn Sie möchten - eine Prüfung ablegen, siehe dazu die Übersicht der Europäischen Zertifikate. In der Mittelstufe (Arbeitskreise I - II) können Sie Ihre fremdsprachlichen Kenntnisse (aktive Kenntnisse der mittleren Reife bis Abiturkenntnisse) erhalten, weiter vertiefen, differenzieren (z. B. English for Business) oder ausbauen und sich auf internationale Prüfungen des Goethe-Institutes oder der University of Cambridge vorbereiten .

Tipps für Teilnehmer/innen
Teilnehmer/innen ohne Vorkenntnisse können sich direkt - auch ohne Beratung - anmelden. Eine kostenlose Beratung vor der Anmeldung über das Lernen in der vhs und zur Kursorganisation ist jedoch empfehlenswert und hilfreich.

Wir empfehlen allen neuen Teilnehmern/innen mit Vorkenntnissen unbedingt an einem Beratungsgespräch mit Einstufungstest teilzunehmen. Sie erhalten Vorschläge zur richtigen Kurswahl, ferner Auskunft über das Kurssystem, Lernziele, Unterrichtsmethoden, verwendete Lehrbücher, Prüfungsmöglichkeiten usw. Lassen Sie sich in der Geschäftsstelle der vhs beraten und bringen SIe dazu den ausgefüllten Sprachentest mit.
Hier kommen Sie zu unseren Sprachen-Test:
Beratung und Einstufungstests für Fremdsprachen


Wenn Sie einige Stunden versäumt haben, brechen Sie den Kurs nicht gleich ab. Sprechen Sie mit dem/der Kursleiter/in. Er/Sie wird Ihnen helfen den Anschluss wieder zu finden.


nur buchbare Kurse anzeigen



Legende:

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Bitte Kursinfo beachten
Bitte Kursinfo beachten