Online-Lernplattformen - Lernen von zuhause

Leider können momentan keine Kurse stattfinden. Auch wir arbeiten an Lösungen, wie ein Lernen auch von zuhause möglich sein kann.

Wer gerne von zuhause weiter lernen möchte, für den gibt es im Internet die Möglichkeit, kostenlose Lernplattformen zu nutzen. Der hessische Volkshochschulverband hat für Sie eine Linkliste zusammengestellt. Schauen Sie vorbei und probieren Sie online Formate aus, um die Schließzeit unserer vhs zu überbrücken.

Lieben Dank und viele Grüße

Sopio Hagel
Leitung vhs

VHS stellt Kursbetrieb ab Montag 16. März komplett ein!!!

Der Kursbetrieb der Volkshochschule ist seit Montag, dem 16. März zunächst bis zum 20. April komplett eingestellt.

Alle Kurse und Veranstaltungen fallen in diesem Zeitraum aus. Dies gilt auch für Integrations- und Deutschkurse.

Dies ist eine Maßnahme zur Vorbeugung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus. Es liegen uns keine Verdachtsfälle vor.

Die ausgefallenen Kursstunden werden nicht in Rechnung gestellt - eine gesondere Abmeldung ist nicht erforderlich.

Über weitere Entwicklungen informieren wir über die Hompage.

Ihr Team der VHS

Aktuelle Info zur Erreichbarkeit der VHS

Aus gegebenem Anlass und Verfügung seitens des Magistrates der Stadt Wetzlar sind wir ab Montag, 16. März nur noch telefonisch und mit Termin zu erreichen.

Bei Fragen wenden Sie sich an: 06441994301/4302 oder per Email: vhs@wetzlar.de

Ihr Team der vhs

Zu Ihrem persönlichen Schutz haben wir hier weitere Informationen und Hygienetipps für Sie zusammengetragen:

Wie verhalte ich mich, um mich bestmöglich vor Corona zu schützen?

Regelmäßiges und gründliches Händewaschen mit Wasse rund Seife (20 bis 30 Sekunden Zeit lassen)

- Hände aus dem Gesicht fernhalten
- Händeschütten vermeiden
- Richtig husten udn niesen: Abstand zu anderen halten (ca. 1 bis 2 Meter), Taschentuch (nur einmal)
  benutzen oder in Armbeuge husten/niesen'
- Wer krank ist, sollte Abstand zu anderen halten und den Hausarzt telefonisch (!) informieren
- Regelmäßiges Lüften von geschlossenen Räumen.

Unter https://soziales.hessen.de/gesundheit/infektionsschutz stehen ausführliche Informationen zum Thema Corona-Virus zur Verfügung.

Bei Verdacht auf Erkrankung an COVID-19 wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt des Lahn-Dill-Kreises (Telefon 06441/407-1616). Bei Fragen zur Thematik können Sie sich an die hessenweite Corona Hotline unter der Telefon Nr. 0800-5554666 (montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr) wenden.

Das Robert-Koch-Institut schätzt die Gefahr für die Bevölkerung derzeit als mäßig ein. Aktuelle Infromationen gibt es hier:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

Ihr Team der VHS

Da bis auf weiteres die meisten Kurse stattfinden bitten wir um Ihren rücksichtsvollen Umgang miteinander.

Bitte beachten:
Wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sollten Sie unnötige Kontakte vermeiden bzw. nach Möglichkeit zu Hause bleiben und bitte die nächsten 14 Tage nicht an unseren Kursen und Veranstaltungen.

Nehmen Sie nicht an Kursen und Veranstaltungen teil, wenn Sie Anzeichen von Husten, Schnupfen, Halskratzen, Durchfall oder Fieber an sich feststellen und vorher einen möglichen Kontakt zu Corona-Viren hatten.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen, Kursleitungen und Teilnehmenden steht für uns an erster Stelle. Wir werden die Situation daher weiterhin aufmerksam beobachten und alle Beteiligten bei einer eventuellen Änderung informieren.

Bei Fragen können Sie sich gerne zu den Öffnungszeiten an unsere Geschäftsstelle wenden.

Ihr Team der vhs

 

 

Unser neues Programm ist online und buchbar!

Das neue Kursprogramm für das Frühjahrssemester 2020 ist online und kann über die Webseite gebucht werden.

Sie können sich ab sofort anmelden.

Das Frühjahrssemester 2020 startet am 27. Januar.

Die Programmhefte werden ab Mitte Januar im Stadtgebiet für Sie bereit liegen.

Ihr Team der VHS

 

 


zusätzliche Kurse eingerichtet!

Wegen der hohen Nachfrage im Bereich der Handy-Kurse haben wir einen weiteren Anfänger-Kurs für das Erlernen des Umganges mit dem Android-Smartphone oder -Tablet eingerichtet.

Der Zusatzkurs findet am Samstag 16. Mai von 9.00 bis 14.30 Uhr in der VHS in der Spilburg statt. Anmelden sind ab sofort unter Kurs L5313A möglich

Ein weiterer Kurs zu diesem Thema informiert über den Umgang mit WhatsApp. Der Kurs findet am Dienstag, 17. März von 17.00 bis 20.15 Uhr in der VHS in der Spilburg - EDV - Raum - statt.

Kurs L5322 - WhatsApp voll ausschöpfen!


Aktuelles aus Ihrer vhs Wetzlar

Öffnungszeiten des Deutsch-Bereiches

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des Deutsch-Bereiches:

Montag             08:30 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag           08:30 bis...

Weiterlesen

Bildungsurlaub an der vhs Wetzlar!

Wir haben eine Vielzahl von Bildungsurlauben im Angebot. Von Konfliktmanagement - über Gewaltfreie Kommunikation mit TaiChi, Qi Gong und GFK - bis hin...

Weiterlesen

Kursempfehlungen

ab 16.05.2020 ,09:00 - 14:30 Uhr. Kursort: VHS Spilburg, Raum 1.06 - EDV
ab 15.06.2020 ,09:00 - 15:45 Uhr. Kursort: VHS Spilburg, Raum 0.04
ab 29.06.2020 ,08:30 - 15:30 Uhr. Kursort: VHS Spilburg, Raum 1.06 - EDV
ab 14.09.2020 ,08:30 - 15:30 Uhr. Kursort: VHS Spilburg, Raum 1.06 - EDV

Demnächst

ab 20.04.2020 ,08:45 - 13:00 Uhr. Kursort: N. N.
ab 20.04.2020 ,09:30 - 11:45 Uhr. Kursort: Lotteschule, Werkraum
ab 20.04.2020 ,13:45 - 17:00 Uhr. Kursort: VHS Spilburg, Raum 0.05
ab 21.04.2020 ,17:45 - 19:15 Uhr. Kursort: VHS Spilburg, Raum 0.06