/ Kursdetails

222-1325 Der Aufstieg Chinas und dessen weltpolitische Implikationen

Status Plätze frei Plätze frei
Beginn Do. 08.12.2022 um 19:00 Uhr
Ende Do. 08.12.2022 um 20:15 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
An-/Abmeldeschluss 03.12.2022
Kursleitung N.N.

Chinas rasanter Aufstieg in der Weltpolitik wird sichtbar durch dessen gewachsene maritime Ambitionen, durch sein Seidenstraßenprojekt und sein extensives Engagement in Afrika. Besonders im südchinesischen Meer versucht China durch den Bau künstlicher Inseln und Militäranlagen, den USA den Zutritt zu bestimmten Gewässern zu verweigern. Dazu kommt der Anspruch zur Eingliederung Taiwans. Kann der Aufstieg Chinas friedlich vollzogen werden oder droht ein heißer Konflikt zwischen dem Herausforderer China und den USA? Welches sind zukünftige Allianzen in der Weltpolitik?
Die Veranstaltung findet online statt. Technische Voraussetzungen: Tablet, PC oder Laptop mit Lautsprecher oder Headset, Kamera (Webcam), gute Internetverbindung. Empfohlene Browser: Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari. Die Zugangsdaten werden Ihnen spätestens drei Tage vor Kursbeginn zugesandt. Eine Veranstaltung in Kooperation mit vhs.südost.




Kursort

vhs online zoom




Termine

Datum
08.12.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:15 Uhr
Ort
vhs online